Produktvorstellung

JR3000 Serie Nutzentrenner Roboter

JR3000 Serie Nutzentrenner Roboter

Wir haben die JR3000 Serie mit einer speziellen Nutzentrennungssoftware und einem fräsbasierten Schneidsystem ausgestattet.

  • Merkmale
  • Produktvorstellung
  • Technische Daten Haupteinheit
JR3203ERT JR3303ERT JR3403ERT
(nur als Zwei-Säulen-Typ erhältlich)
Nutzentrennungsbereich X・Y Achsen 195×190mm 295×315mm 395×395mm
Z-Achse 35mm 90mm 82mm
Maximale Geschwindigkeit*1
<PTP-Bewegung>
X・Y Achsen 700mm/sec 900mm/sec
Z-Achse 250mm/sec 400mm/sec
Maximale Geschwindigkeit*1
<CP-Bewegung>
X・Y・Z Kombinierte Geschwindigkeit 600mm/sec 850mm/sec
Schneidelinienpräzision 0.2mm(nomineller Standard)
nomineller Standard*2 X-Achse ±0.006mm ±0.007mm
Y-Achse
Z-Achse
Anwendbare Platinenmaterialien Glasepoxid, Papier-Phenolschicht usw. (Maximale Dicke: 1,6 mm)
Stromquelle AC100~120V±10% / AC200~240V±10% (Einphasig)
Stromverbrauch 250W
Druckluftversorgung*3 0.5Mpa (5kgf/cm²) *Trockenluft
Luftmengendurchfluss*4 200ℓ/min. Minimum
Spindelmotor Nenn-RPM:40,000r/min

*1 Die maximale Geschwindigkeit kann je nach Vorraussetzung variieren.

*2 Die Wiederholgenauigkeit für diesen Robotertyp wurde unter konstanter Temperatur gemessen und ist keine Garantie für absolute Präzision.

*3 Bitte benutzen Sie nur trockene Luft. Zugeführte Luft, die Feuchtigkeit oder Öl enthält, kann das Gerät beschädigen.

*4 Im Falle eines geringen Luftvolumens verliert das Vakuum an Druck, wodurch die Staubentwicklung steigt. Achten Sie daher darauf, dass der Zustrom mindestens 200Nℓ/Min. beträgt.

  • Zur Verbesserung der Produktqualität können die technischen Daten ohne vorherige Ankündigung jederzeit vom Hersteller geändert werden.

Download Kontakt